Kategorien
Calais

Mohamed Khamisse Zakaria

Mohamed Khamisse Zakaria. (Foto: Libération / https://twitter.com/libe/status/1332028229784195072)

Wie wir an dieser Stelle bereits berichteten, starb am 19. November ein junger Sudanese auf der Autobahn A 16 bei Calais (siehe hier). Inzwischen ist bekannt, dass es sich um Mohamed Khamisse Zakaria handelt. Weggefährten von ihm haben einen Nachruf veröffentlicht, den wir in deutscher Übersetzung dokumentieren.